Pflegezentren

Im Kanton Zürich gibt es über 200 Betriebe in der Langzeitversorgung. Für Informationen über das konkrete Angebot in Ihrer Nähe wenden Sie sich an Ihre Gemeinde.
 
In den Pflegeheimen zahlt die obligatorische Krankenpflegeversicherung für die pflegerischen Aufwendungen. Die nicht gedeckten Kosten für die Betretuung, Hotellerie und Verwaltung müssen die Bewohnenden selbst begleichen (AHV-Rente, weiteres Einkommen, privates Vermögen, Hilflosenentschädigung, Ergänzungsleistungen). Allfällige Restkosten übernimmt in den Pflegeheimen mit öffentlichem Auftrag die Gemeinde. 

Hilfreiche Adressen:


Pflegezentren

  • Adressen
  • Karte
Institutionen mit Notfallstation
Spital Affoltern
Sonnenberg Strasse 27
8910 Affoltern
T 044 714 21 11
F 044 714 25 32
kontakt@spitalaffoltern.ch
Gesundheitszentrum Dielsdorf
Breitestrasse 11
8157 Dielsdorf
T 044 854 62 01
F 044 854 62 92
info@gzdielsdorf.ch
Pflegezentrum Rotacher
Schwerzelbodenstrsse 41
8305 Dietlikon
T 044 835 71 11
F 044 835 71 77
info@pz-rotacher.ch
Pflege Eulachtal
Vordergasse 3
8353 Elgg
T 052 368 51 11
F 052 368 51 53
info@eulachtal.ch
Stiftung Amalie Widmer
Amalie Widmerstrasse 11
8810 Horgen
T 043 336 44 00
F 043 336 44 45
info@sawh.ch
Pflegezentrum GerAtrium Pfäffikon ZH
Hörnlistrasse 76
8330 Pfäffikon
T 044 953 43 43
F 044 953 43 31
kontakt@geratrium.ch
Spital Limmattal
Urdorferstrasse 100
8952 Schlieren
T 044 733 11 11
F 044 733 22 18
info@spital-limmattal.ch
Alterszentrum Frohmatt
Bürgerheimstrasse 8-12
8820 Wädenswil
T 044 789 21 11
F 044 789 21 12
frohmatt@waedenswil.ch
Institutionen mit Notfallstation