IG-SSZZ

Die Interessengemeinschaft der Rettungsdienste der Kantone Schaffhausen, Schwyz, Zürich und Zug (IG-SSZZ) ist ein Zusammenschluss der Rettungsdienste, die durch die einsatzleitzentralen Schutz & Rettung Zürich disponiert werden.

Die Mitglieder haben ein definiertes Einsatzgebiet, in welchem sie offiziell für die Notfallversorgung von medizinischen und chirurgischen Notfallpatienten zuständig sind. Sie betreiben während des ganzen Kalenderjahres mindestens einen Rettungswagen über 24 Stunden für die Notfallversorgung von Patientinnen und Patienten.

Die IG-SSZZ  fördert den Gedankenaustausch in allen für die Rettungsdienste wichtigen Angelegenheiten. Durch gemeinsame Aktivitäten im Bereich der Beschaffung von Kleidern, Fahrzeugen, Material, so wie bei der Ausbildung des Personals sollen Synergien genutzt werden.

Die VZK-Geschäftsstelle führt das Sekretariat der IG-SSZZ. Der Vorsitz ist immer bei einem der Rettungsdienste – im Moment beim Rettungsdienst Uster und deren Leiterin, Barbara Henzen.

Kontaktperson
Jürgen Schütt lic. oec. publ

Tarife und Betriebswirtschaft
schuett@vzk.ch

download